Tagesgeld eröffnen und von hohen Zinsen profitierenDas Tagesgeldkonto stellt eine flexible und moderne Form des Sparens dar und löst somit das in die Jahre gekommene Sparbuch ab. Tagesgelder gibt es in sehr verschiedenen Variationen. Das gesparte Kapital inklusive Zinsen ist täglich fällig. Das bedeutet, dass der Kunde zu jeder Zeit über das gesamte Kapital verfügen kann.

Wird das Tagesgeldkonto online eröffnet, kann der Kunde von höheren Zinssätzen profitieren, da sich der Arbeitsaufwand für die Bank auf ein Minimum reduziert. Für Tagesgelder verlangen Banken keine Kontoführungsgebühren.

Auswahlkriterien bei Tagesgeldkonten

Bevor Sie ein Tagesgeldkonto eröffnen, sollten Sie die verschiedenen Anbieter vergleichen, denn es gibt durchaus Unterschiede im Hinblick auf die Konditionen.

In dem Zusammenhang ist es wichtig, diverse Auswahlkriterien zu kennen und einige Punkte zu beachten. Dies beginnt bereits mit dem Zinssatz, den die verschiedenen Banken anbieten.

Zinssatz

Oftmals ist der Zinssatz beim Tagesgeld nämlich abhängig von der Höhe des Guthabens. Darüber hinaus erhalten neue Kunden in vielen Fällen einen höheren Zinssatz als Bestandskunden, der jedoch nur über einen bestimmten Zeitraum hinweg garantiert ist. Der Zinssatz sollte jedoch nicht das einzige Auswahlkriterium sein.

Zinsgutschrift

Unter anderem kann – besonders bei relativ hohen Anlagesummen – der Zeitpunkt der Zinsgutschrift ebenfalls von Interesse sein. Am vorteilhaftesten ist die monatliche Zinsgutschrift, da sich daraus ein sehr guter Zinseszinseffekt ergibt. Bei den meisten Tagesgeld-Anbietern, wird jedoch nur die jährliche Gutschrift angeboten.

Einlagensicherung

Bei höheren Guthaben ist ebenfalls zu beachten, dass manche Banken ausschließlich die gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro je Gläubiger anbieten. Wer also mehr als 100.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto anlegen möchte, sollte sich für eine Bank entscheiden, die zusätzlich auch noch eine private Einlagensicherung vorweisen kann.

Tagesgeld-Anbieter im Vergleich:

Wie erfolgt die Kontoeröffnung online?

  • Kontoeröffnungsformular

    Soll das Tagesgeldkonto online eröffnet werden, dann ist das entsprechende Kontoeröffnungsformular auf der Webseite der Bank auszufüllen. Ratsam ist es, seine Steueridentifikationsnummer anzugeben, die vom zuständigen Finanzamt vergeben wird. Der Freistellungsauftrag schützt die Zins- und Kapitalerträge vor einem steuerlichen Abzug der Kapitalertragssteuer.

  • Angaben

    Notwendige Angaben sind hier vor allem Name, Anschrift und Geburtsdatum des Kontoinhabers. Darüber hinaus muss, um ein Tagesgeldkonto zu eröffnen, ein Referenzkonto angegeben werden, auf das vom Tagesgeldkonto aus Gutschriften erfolgen können.

  • Drucken

    In der Regel ist der Kontoeröffnungsantrag dann auszudrucken und im Zuge des Postident-Verfahrens an die Bank zu senden.

  • Postident

    Das Postident-Verfahren wird in einer Filiale der Post durchgeführt, indem Sie Ihren Personalausweis dem Mitarbeiter vorlegen, sodass dieser die Daten festhalten und an die Bank übermitteln kann.

Die Zugangsdaten und das erste Login

Meistens erhalten Sie wenige Tage nach dem Absenden der Kontoeröffnungsunterlagen per Post Ihre Zugangsdaten zum Tagesgeldkonto. Diese Zugangsdaten bestehen aus einem Passwort und – je nach Verfahren – eventuell auch noch aus Transaktionsnummern (TAN), mittels derer Sie Überweisungen veranlassen können. Nachdem Sie sich das erste Mal eingeloggt haben, können Sie das erhaltene Passwort selbstverständlich ändern.

Um Geld auf Ihr neues Tagesgeldkonto einzuzahlen, können Sie einfach von Ihrem Girokonto bzw. vom angegebenen Referenzkonto aus eine Überweisung durchführen. Der Betrag wird dann Ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben.

Beiträge zu Neukundenaktionen bei Tagesgeldkonten:

Tagesgeldkonto der Sberbank

Tagesgeld der Sberbank Direct

Das Sberbank Direct Tagesgeld ist noch recht jung auf dem deutschen Markt. Die Konditionen für das Tagesgeldkonto der Sberbank Direct können als sehr attraktiv bezeichnet werden, derzeit stellt die Bank mit ihrem Tagesgeldangebot eines der Spitzenangebote in diesem Anlagebereich dar.